• VBI Verkehrsbildungsinstitut GmbH

    Rufen Sie uns an! 0911 953939492

  • VBI Verkehrsbildungsinstitut GmbH

    Rufen Sie uns an! 0911 953939492

Fahrsicherheits­training

Für wen und warum?

Das Fahrsicherheitstraining bietet sich für alle Verkehrsteilnehmer an, die ihr Fahrzeug zwar grundlegend beherrschen, damit aber nicht zufrieden sind. In der Regel sind moderne Kraftfahrzeuge problemlos im Straßenverkehr zu führen. Es gibt jedoch immer wieder Situationen, in den sowohl das Fahrzeug als auch der Fahrzeugführer mehr als gewöhnlich gefordert sind. Regenwetter, Glatteis, geplatzte Reifen, Tiere oder Splitt auf der Straße oder ein ausbrechendes Heck infolge eines heftigen Niesanfalls oder Schlaglochs. Selbst enge Parkhäuser, Staus, lange Fahrpausen oder eine Vollbremsung auf der Autobahn bereiten vielen Fahrern Unbehagen.

Diese Situationen sind nicht alltäglich und man kann daher oft weder die eigene Reaktion noch die Reaktion des Fahrzeugs oder der anderen Verkehrsteilnehmer realistisch einschätzen.

Auch der Wechsel auf ein größeres Fahrzeug mit mehr Leistung ist eine Umstellung. Öffentliche Straßen sind kein geeigneter Ort, um die eigenen und die Grenzen des Fahrzeugs zu testen. Daher findet unser Fahrsicherheitstraining auf abgesperrtem Gelände und unter professioneller Aufsicht und Anleitung statt. Mit Einfühlungsvermögen und Geduld wird Ihnen gezeigt, wie Sie in außergewöhnlichen Situationen zu reagieren haben, um Ihr Fahrzeug auch in Grenzbereichen sicher zu beherrschen.

Hierbei passen wir den Ablauf und die Schwierigkeitsgrade an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Fähigkeiten an. Nach der Teilnahme am Sicherheitstraining werden Sie sich sicher im Straßenverkehr bewegen können, weil Sie wissen, was Sie im Fall der Fälle zu tun haben.

Ablauf des Sicherheitstrainings

Beim Fahrsicherheitstraining werden die Teilnehmer je nach Fahrzeug und Vorkenntnissen in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Der Ablauf und die Schwierigkeitsgrade werden individuell angepasst, um es jedem Teilnehmer zu ermöglichen, die von ihm gesteckten Ziele sicher und effektiv zu erreichen.

Fahrsicherheitstraining

Der praktische Teil kann folgende Maßnahmen enthalten:

  • Vollbremsung
  • Bremsweg bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Fahrbahnbelägen
  • Brems- und Ausweichmanöver auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen und vor einer Wasserwand
  • Kreisbahnfahrten mit provoziertem Untersteuern sowie Übersteuern
  • Slalom- und Kurvenfahrten
  • Simulation eines ausbrechenden Hecks
  • Rückwärtsfahren um Hindernisse

VBI Verkehrsbildungsinstitut GmbH Ausbildung | Weiterbildung | Fahrschule

Willy-Brandt-Platz 10
90402 Nürnberg

Telefon: 0911 953939492 0911 953939492